Sportboote jetzt Führerscheinfrei bis 15 PS

28.01.2012 10:40

Am 26. Januar hat der Deutsche Bundestag die Erleichterung für Freizeitkapitäne beschlossen. Dieser Beschluss beeinhaltet die PS-Grenze für eine Führerscheinpflicht bei Sportbooten von fünf auf 15 PS (11,4 kW) anzuheben.
Sowie eine Neureglung der Sportbootführerscheinprüfung und der Mindestausrüstungsstandards für Charteryachten. Die sollen sich am jeweiligen Fahrtgebiet und nicht mehr an der Schiffsgröße orientieren.


Kommentare

ja ist sergut!!!!!!!!

guidopfluger, 23.10.2012 18:47
Einträge gesamt: 1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.